Termine

Hier finden Sie eine chronologische Übersicht der Seminare und Übungsgruppen im Allgäuer Raum.
Besuchen Sie auch die Webseiten der einzelnen TrainerInnen.

(Montag)

Empathietanken in Corona-Zeiten

19:00–21:00 | Online per zoom | Liane Faust

Die aktuelle Situation verunsichert viele Menschen, manche sind ängstlich, frustriert oder wütend. Ganz essenzielle Bedürfnisse wie Sicherheit, Schutz der Gesundheit, Freiheit oder Kontakt und Leichtigkeit kommen momentan zu kurz.

Für die Menschen, die sich Empathie oder Austausch dazu – kurz:  ein offenes Ohr – wünschen, bieten wir kostenfrei alle zwei Wochen eine Möglichkeit zum Auftanken an.

(Donnerstag)

GFK-Übungsgruppe "Mit Kindern wachsen" - für Eltern und PädagogInnen

18:30–21:30 | 87487 Wiggensbach bei Kempten | Claudia Kircher

Die Technik der Gewaltfreien Kommunikation zu erlernen ist einfach.
Die Haltung zu verinnerlichen und zu leben ist nicht leicht und braucht Übung und Vertiefung.

... ich will verstehen, was du wirklich brauchst ...    - Je nach Corona-Gesetzeslage auch online.

(Freitag)

Basisworkshop- ein Wochenende zum Kennenlernen und Vertiefen

Aitrang | Daniela Jehn

In diesem Workshop bekommen Sie auf praxisorientierte Weise einen Einblick in die Haltung der “Gewaltfreien Kommunikation”. Jeder Workshop gestaltet sich anders durch die Teilnehmer, so dass sich gleichzeitig die Möglichkeit zum Üben und Vertiefen bietet.

(Samstag)

Jenseits von Schuld und Scham - Vertiefungsseminar

87487 Wiggensbach bei Kempten oder online | Claudia Kircher

Wir erforschen unsere Schuld- und Schamgefühle, erkennen ihre Ursachen und die dahinter liegende Schönheit.
Wie können wir frei werden von Schuld, Scham und Ärger und wieder in Frieden kommen.

Samstag,  10. Juli  2021 von 9 bis 17 Uhr und Sonntag,  11. Juli  2021 von 9 bis 13 Uhr

(Freitag)

GFK-Übungsgruppe

18:30–21:30 | 87487 Wiggensbach bei Kempten | Claudia Kircher

Die Technik der Gewaltfreien Kommunikation zu erlernen ist einfach.
Die Haltung zu verinnerlichen und zu leben ist nicht leicht und braucht Übung und Vertiefung.

Die Übungsgruppe findet 1x im Monat am Freitag statt. Je nach Gesetzeslage auch online.

(Donnerstag)

GFK-Übungsgruppe "Mit Kindern wachsen" - für Eltern und PädagogInnen

18:30–21:30 | 87487 Wiggensbach bei Kempten | Claudia Kircher

Die Technik der Gewaltfreien Kommunikation zu erlernen ist einfach.
Die Haltung zu verinnerlichen und zu leben ist nicht leicht und braucht Übung und Vertiefung.

... ich will verstehen, was du wirklich brauchst ...    - Je nach Corona-Gesetzeslage auch online.

(Freitag)

GFK-Übungsgruppe

18:30–21:30 | 87487 Wiggensbach bei Kempten | Claudia Kircher

Die Technik der Gewaltfreien Kommunikation zu erlernen ist einfach.
Die Haltung zu verinnerlichen und zu leben ist nicht leicht und braucht Übung und Vertiefung.

Die Übungsgruppe findet 1x im Monat am Freitag statt. Je nach Gesetzeslage auch online.

(Samstag)

Einführungsseminar in die Gewaltfreie Kommunikation - 2 Tage

Wiggensbach | Claudia Kircher

Samstag, 25.  und Sonntag 26. September 2021 jeweils von 9 bis 17 Uhr

Die GFK ermöglicht es, mit sich selbst in einen spürbaren und heilsamen Kontakt zu kommen, klar wahrzunehmen und zu benennen, was wir brauchen und gleichzeitig im wertschätzenden Kontakt mit anderen zu bleiben. Es gelingt uns immer mehr,  unser Denken von „richtig“ und „falsch“ zu überwinden und kooperative Lösungen zu finden.

Je nach Corona-Gesetzeslage auch online.

(Freitag)

Wertschätzende Kommunikation Jahrestraining 2021/22

Aitrang | Daniela Jehn

Gemeinsam mit Beate Echtler, ein fortlaufendes Training an 4 Wochenenden

Für Menschen, die die Haltung der Gewaltfreien Kommunikation weiter in ihr Leben integrieren wollen. Weiterer Termin 19.-21.11./11.-13.3.22/13.-15.5.22

(Freitag)

GFK-Übungsgruppe

18:30–21:30 | 87487 Wiggensbach bei Kempten | Claudia Kircher

Die Technik der Gewaltfreien Kommunikation zu erlernen ist einfach.
Die Haltung zu verinnerlichen und zu leben ist nicht leicht und braucht Übung und Vertiefung.

Die Übungsgruppe findet 1x im Monat am Freitag statt. Je nach Gesetzeslage auch online.